BORGARD & MÜLLER GMBH

Tel.: 06834 – 568 593

ÖFFNUNGSZEITEN:
Mo – Fr 9.00- 12.00 Uhr

UNABHÄNGIGE FINANZBERATUNG

,
CLOSE

Betriebliche Altersversorgung

Exklusiv für Beschäftigte in Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen

Betriebliche Altersversorgung

 

Was ich für meine Zukunft tun kann?

Die Absicherung fürs Alter ist ein Thema, das man gerne auf später verschiebt. Doch die besonderen Vorteile der Betriebsrente liefern
viele Gründe, sich schon jetzt damit zu beschäftigen :


Betriebliche Altersversorgung heißt „Sparen aus meinem Bruttoeinkommen“.
Wie das funktioniert?

Ganz einfach. Ich vereinbare
mit meinem Arbeitgeber einen Betrag, der aus meinem Bruttoeinkommen
Für meine Altersvorsorge aufgewendet wird,
der sogenannte Umwandlungsbetrag.

 

Dieser Beitrag wird ohne Abzug von Steuern und Sozialabgaben
direkt in meine Altersversorgung eingezahlt. Dazu kommt
noch ein Zuschuss vom Arbeitgeber. Im Gegensatz zum
privaten Sparen kann ich so mehr als doppelt so viel für das
Alter zurücklegen.

Mein Nettobetrag

Weil der Umwandlungsbetrag steuer- und
sozialversicherungsfrei ist, beträgt mein
Nettobeitrag nur ca. die Hälfte.

Dieser Betrag wird durch eine Vereinbarung mit dem Arbeitgeber direkt aus meinem Bruttoeinkommen in die Altersversorgung eingezahlt.

Mein Arbeitgeber unterstützt mich
zusätzlich Monat für Monat. Ein weiterer
Vorteil im Vergleich zum privaten Sparen.

Förderung durch Steuer- und Sozialversicherungsfreiheit

Die Förderung an Lohnsteuer und Sozialversicherung
beträgt ca. die Hälfte des Umwandlungsbetrages.
Hierdurch erreiche ich eine deutlich höhere Einzahlung als bei der privaten Altersversorgung.

>>>>>>>>>   Einzahlung in meine Altersversorgung

Nutzen Sie unser Kontaktformular zum Informationsgespräch zur betrieblichen Altersversorgung für Beschäftigte im Krankenhaus und Pflegeeinrichtung

pdf logo
info zur Betr. Altersversorgung
Please follow and like us:
Follow by Email